Warum ein CitrusPers Schülerkalender

Planungsmethode

Die ´Time Machine´, entwickelt von Planungs-Experten in den Niederlanden, hilft den Schülern ihre Zeit spielerisch besser und einfacher einzuteilen. Der Einsatz des Schülerkalenders hat inzwischen gezeigt, dass die Kinder lernen ihre Schul- und Hausaufgaben besser zu strukturieren. Schulen, die den CitrusPers Kalender schon benutzen, sehen diesen Kalender deshalb als ergänzendes Lernmittel für ihre Schüler.

Bt _paars _klein Mehr Information über die speziale Planungsmethode finden sie hier >>>

 

Soziale Umgangsformen

Verteilt über den Schülerkalender finden sich Rätsel und Wissensfragen, welche spielerisch auf soziale Umgangsformen aufmerksam machen. Die Schüler werden sich hierdurch sozialer Strukturen sowie ihres eigenen Verhaltens bewusst. Außerdem wird das Allgemeinwissen der Schüler vergrößert.

 

30 Seiten voller Tipps

Die letzten 30 Seiten des Kalenders bieten Tipps zu verschiedenen Themenfeldern, wie z.B. zur deutschen Sprache, zu wichtigen Rechenformeln, zu Umwelt, gesundem Essen, dem Internet, Geld, zu Jobs neben der Schule usw. Dies kann als eine Anregung zur Weiterbildung des Schülers verstanden werden.

Bt _paars _klein Mehr Information zu Soziale Fähigkeiten finden Sie hier >>>

 

Haben Sie Ideen oder Fragen, dann können Sie uns gerne eine E-mail schreiben.

Footer Text